Whoever closes his eyes to the past is blind to the present.
Richard von Weizsäcker

This website is only partially translated into English. Not all areas have been translated.

Here meet different families

Already  as a teenager the history of our family was exiting for me. Family was lived in my parents' house and so my ancestors up to the great-grandparents were familiar to me. The grandmothers told us stories of their lifes. So it won't took long that I started to search for my ancestrors. Meanwhile I practice genealogical research since 2003 and have collected extensive genealogical data of my descent. In addition I own a large collection of family pictures. Parts of my ancestors lived afar from here where I live and there are some interesting stories of their lifes to be told.

Abstammung · Ancestry · Ascendance - Our Ancestors

Familie Schweiker Familie Richter Familie Eberle

Schweiker - Piel - Harder - Türks - Gaiser - Peters - Solzbacher - Scholtis

read more >>

A part of the ancestors comes for centuries from Württemberg and the other part branches out to the Rhineland and Mecklenburg.

Richter - Reichl - Sopper - Rudert - Brünler - Hofhans - Benke - Walther

read more >>

These ancestors came from Saxony and Bohemia, some branches through out over Saxony-Anhalt as far as North Rhine-Westphalia.

Eberle - Fricker - Escheberg - Kurze - Grzeschik - Swientek - Malecha - Plura

read more >>

The ancestors came from Baden and the Prussian, and in a large part from Upper Silesia.

Dead items - permanent Search:

Birth and origin of Leopold Friedrich Martienssen, born 1751 of Stresau in Prussia, lived until his death in Güstrow.

Parents, origin and exact birth date of Philipp Ploum, born 1727, lived until his death in Herzogenrath, Occupation: Gate Guard.

Ancestral Communitys Schweiker

heuss miniOne Person of Ancestral Community Schweiker is the first German Federal President Theodor Heuss (1884 - 1963). Parts of his ancestors come from Walddorf near Tübingen.

 

 

Ancestral Communitys Eberle

benz mini The Eberle family has a genealogical community with the automobile manufacturer Carl Friedrich Benz (1844 - 1929). Parts of his ancestors come from Pfaffenrot.

 

 

Genealogy

A few basics
on the

subject genealogy >>

History

How the ancestors
have lived

German History >>

Emigration

Why did they leave,
where they are

going to >>

Walddorf

A piece of native soil
of my

forefathers >>

North Bohemia

Home of the mother
in Bohemia

Northern Bohemia >>

Schweiker

about the origin and
spread of the name

Schweiker >>

Im letzten Jahr hatte ich ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk erhalten. Am 23.12.2014 erreichte mich eine e-Mail vom neuen Kirchenbuchportal Archion. Inzwischen habe ich mich ein wenig umgeschaut. Das Portal ist übersichtlich gestaltet und lässt sich weitestegehend selbsterklärend bedienen. Ich finde, es ist bisher ein gut gelungenes Projekt mit sehr viel Potential.

Archion

Die Informationen im Bereich News sind sehr spärlich gehalten und die Navigation ist für mich etwas ungewöhnlich. Mehr Informationen erhält man ausschließlich dann, wenn man die Links in dem einen vorhandenen Satz anklickt. Aber auch dort ist derzeit nichts aktuell. Die Übersicht über den Stand des Datenimportes ist vom 01.12.2014. Sie ist definitiv nicht aktuell.

In der Rubrik das Portal, ebenso unübersichtlich verlinkt, enthält an Interessantem nur eine Tour durch das Portal, die aber auch sehr spartanisch ausfällt.

Im Bereich Familienforschung finden sich ein paar Informationen zum Thema. Nichts was nicht woanders auch zu finden wäre.

Die Archive sind unter ihrem Menüpunkt schon ganz gut beschrieben. Hier erschließt sich aber, dass aus Sachsen wohl nicht viel zu erwarten ist, was ich persönlich schade finde.

Die Suche gestaltet sich sehr übersichtlich und ist gut zu bedienen. Jedoch fehlt mir hier eine Erklärung für die einzelnen Suchfelder. Die Bezeichnung Freitext z. B. könnte auch animieren nach Familiennamen zu Suchen, aber ich denke, dort sind Orte gefordert. Das Browsen in den Kirchenbüchern funktioniert jedoch gut und macht auch Spaß. Die Scans, die ich bisher angesehen habe waren gut zu lesen und die Ladezeiten sind akzeptabel. Unter Hilfe findet man einen kleinen FAQ Bereich, außerdem kann man sich im Forum austauschen.

Im persönlichen Bereich kann man sehen, nach was man zuletzt gesucht hat und in welchen Kirchenbüchern man zuletzt recherchiert hat. Außerdem kann man dort seine Lesezeichen einsehen. Die Lesezeichenfunktion finde ich genial, dann wenn ich einen passenden Eintrag gefunden hat, kann man ein Lesezeichen setzen, und ihn somit auch wieder finden. Was allerdings mit den Lesezeichen passiert, wenn man nur sporadisch monatsweise Mitglied ist, wird nirgends erklärt.

Im Großen und Ganzen darf man gespannt sein, wie sich dieses Portal entwickelt. Ich hoffe, es wird so viel Nutzen bringen, wie die tschechische Lösung. Dann hielte ich die geforderte Nutzungsgebühr sogar für angemessen.

Teile diesen Artikel

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Clair Sch.
Author: Clair Sch.Website: http://www.ancestry24.deEmail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Webmaster, Genealoge und Blogger
Ahnenforscherin seit 2003, blogge ich seit 2012 über meine Familie, meine Forschung und die Genealogie. Ich betreibe mehrere Webprojekte, die im Zusammenhang mit Familienforschung und Geschichte stehen.

Add comment



By using the comment function you agree to the data storage according to DSGVO. The IP address, name, e-mail, the content of your message are recorded. Your e-mail address will not be displayed publicly.

Next Matches
No events

Interesting Facts

There were strong emigration movements for economic reasons after the Thirty Years' War. Workmembers from the overpopulated Switzerland (especially from the cantons of Berne, Zurich, Thurgau and from the cantons of St. Gallen) and from Vorarlberg were resident in the destroyed, partly deserted areas of south-west Germany and helped to settle the war-ravaged country again.

Newsletter
for the Newsletter you have to register here:

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline