Wer vor der Vergangenheit die Augen verschließt, wird blind für die Gegenwart.
Richard von Weizsäcker

Blog ancestry24 - Familienforschung Schweiker & Eberle

Willkommen auf unserem Familien-Blog. Hier veröffentlichen wir mehr oder weniger regelmäßig Beiträge zu unsereren Erfahrungen aus der Familien-Forschung, z.B. Ergebnisse unserer Suchen oder auch kleine Familiengeschichten und Ereignisse im Leben unserer Vorfahren. Die meisten der Blogbeiträge sind in Deutsch, nur einige Beiträge wurden und werden auch in Englisch angeboten.

Facebook: @ancestry24 - Twitter: @ancestry24 - Hashtag: #ancestry24

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
MyHeritage wirbt mit seinen Smart Matches. Aber was sind diese Smart Matches eigentlich? MyHeritage selbst schreibt dazu:
Die Technologie der Smart Matches ist einzigartig und vergleicht auf einer intelligenten Art und Weise Ihre Familiendaten mit weiteren hunderten Millionen Profilen, die in anderen Stammbäumen auf MyHeritage.de angelegt wurden.

Bei einer einfachen Mitgliedschaft kann man dabei Smart Matches (Benachrichtigungen über neue Übereinstimmungen) erhalten und ansehen, den eigenen Stammbaum mit anderen überlappenden Bäumen vergleichen und Informationen und Fotos zum Stammbaum kopieren.

Außerdem gibt es die erweiterten Smart Matches, die einem als zahlendes Mitglied mehr Möglichkeiten bieten soll um die Übereinstimmungen zu organisieren. Man erhält dann schneller neue Smart Matches, kann Übereinstimmungen bestätigen und ablehnen, Mitglieder von überlappenden Stammbäumen kontaktieren und mit anderen über gemeinsame Vorfahren diskutieren.Die erweiterten Smart Matches sind für Premium und PremiumPlus Mitglieder verfügbar.

Nachdem ich jetzt fast ein Jahr Zeit hatte, mir die Smart Maches technologie anzusehen, muss ich sagen, sie hat vor und Nachteile. Natürlich findet man so ganz gut Ahnenforscher, die MyHeritage Mitglied sind und gemeinsame Vorfahren mit einem haben. Jedoch musste ich feststellen, daß sowohl die viel zu großzügig gefaßte Vergleichssystematik, die zu viel zu vielen unpassenden Ergebnissen führt, als auch die schlechte Handhabung die gefundenen Übereinstimmungen vernünftig zu verwalten, den Vorteil von gefundenen echten Übereinstimmungen bei weitem nicht aufwiegt.

Von den 401 übereinstimmenden Stammbäumen, die hier angezeigt werden, haben nur ein Bruchteil wirkliche Übereinstimmungen. Die Vergleichsroutine ist extrem großzügig gefaßt, so daß Übereinstimmungen angezeigt werden, die mit einem Blick auf die Übersicht sofort als falsch erkannt werden. Zu der hohen Zahl an Übereinstimmungen trägt außerdem bei, daß manche User von MyHeritage ihre Stammbäume zig mal nebeneinander hochladen, statt sie zu ersetzen oder zu ergänzen. Ein beispiel ist auf dem Foto zu sehen. Diesen Stammbaum geb es ca. 20 Mal. Um ihn abzulehnen muss ich jeden einzeln aufrufen, es gibt keine Möglichkeit diese offensichtlich falschen Stammbäume in eine sogenannten "Massenauswahl" abzulehnen.

Die Handhabung gefundener Smart Matches im Einzelnen erklären wir in den nächsten Tagen in unserem nächsten Beitrag.

Teile diesen Artikel

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Clair Sch.
Autor: Clair Sch.Website: http://www.ancestry24.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webmaster, Genealoge und Blogger
Ahnenforscherin seit 2003, blogge ich seit 2012 über meine Familie, meine Forschung und die Genealogie. Ich betreibe mehrere Webprojekte, die im Zusammenhang mit Familienforschung und Geschichte stehen.

Kommentar schreiben


Diese Webseite verwendet Cookies (ihhhh!) für alles mögliche (Werbung, Facebook, Besucheranalyse). Wenn Sie weiter hier surfen.
mehr Wissen Na gut Ablehnen