Wer vor der Vergangenheit die Augen verschließt, wird blind für die Gegenwart.
Richard von Weizsäcker

Blog ancestry24 - Familienforschung Schweiker & Eberle

Willkommen auf unserem Familien-Blog. Hier veröffentlichen wir mehr oder weniger regelmäßig Beiträge zu unsereren Erfahrungen aus der Familien-Forschung, z.B. Ergebnisse unserer Suchen oder auch kleine Familiengeschichten und Ereignisse im Leben unserer Vorfahren. Die meisten der Blogbeiträge sind in Deutsch, nur einige Beiträge wurden und werden auch in Englisch angeboten.

Facebook: @ancestry24 - Twitter: @ancestry24 - Hashtag: #ancestry24

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Die bis heute in Aachen ansässige Familie Delpy ist 1806 oder 1807 in Aachen zugezogen. In der Bevölkerungsliste von 1799 wird der Name nicht aufgeführt. Ab 1808 gibt es Geburten mit dem Namen Delpy in Aachen. Am 21.01.1808 wird in Aachen Maria Elisabeth Delpy als Tochter des Pierre (Peter) Delpi und der Maria Elisabeth, geb. Krütten geboren. Dies ist die früheste Erwähnung des Namens Delpy in Aachen, die bisher festgestellt werden konnte.

Pierre Delpy ist der am 22.02.1774 in Eupen geborene Sohn des Anton Delpy und der Maria Catharina, geb. Münster. Anton Delpy und Maria Kathatina Muenster heirateten am 29.06.1766 in Eupen und hatten bis 1878 fünf gemeinsame Kinder. Maria Katharina ist dann anscheinend nach der Geburt ihres Sohnes Heinrich Jacob 1878 verstorben.

Kinder:
(1) Anna Catharina, geb. 19.03.1764 Eupen
(2) Anton, geb. 1766 Eupen, oo Elisabeth Ganser
(3) Heinrich Hubert, geb. 05.09.1768 Eupen
(4) Johann Heinrich, geb. 12.11.1870 Eupen
(5) Peter (Pierre), geb. 22.02.1774 Eupen, oo Marie Catherina Krütten
(6) Heinrich Jacob, geb. 01.03.1778 Eupen

Einer der Söhne Anton Delpys aus erster Ehe Namens Heinrich heiratet 1792 in Stolberg mit Dispens 3. Grades eine Theresia Muenster. Das Paar bekommt in Eupen mindestens eine Tochter.

Anton Delpy heiratet am 24.01.1779 in Eupen Maria Josepha Havenith. Im Kirchenbuch von Eupen sind 4 Kinder dieses Paares verzeichnet. Ein weiteres wird 1794 in Stolberg geboren.

Kinder:
(7) Winand, geb. 19.04.1785 Eupen
(8) Maria Josepha, geb. 19.04.1885 Eupen, oo Lambert Sieben
(9) Wilhelm, geb. 01.12.1787 Eupen
(10) Anna Barbara, geb. 06.03.1790 Eupen, (Alturgroßmutter (Urgroßmutter in 4. Generation))
oo (I) Mathias Joseph Bohren, oo (II) Johann Joseph Ernolet
(11) Werner, geb. 29.08.1794 Stolberg, oo Susanna Schiffers

Nach 1806 zog die Familie nach Aachen um. Die Söhne Pierre (Peter) und Anton aus erster Ehe ging mit dem Vater nach Aachen, außerdem erscheinen die zwei Töchter, geboren in Eupen und der Sohn Werner, geboren in Stolberg, ebenfalls in Aachen. Es gibt 2 weitere Erwähnungen Delpy in Aachen (Maria Barbara und Maria Catharina), die möglicherweise ebenfalls Kinder des Paares sind, aber es gibt dafür bisher keinen Nachweis.

Im Adressbuch 1850 von Aachen findet man folgende Einträge zu Delpy:

Delpy Ant(on) Spielbankangestellter grosse Horngasse ohne Nummer
Delpy Ed(uard) Färber Alexanderstr. A-285
Delpy Gust(av) Notar Franzstr. B-443
Delpy Wern(er) Anstreicher Jakobstr. B-231

Anton und Gustav Delpy sind die Söhne von Anton Delpy (2) und Elisabeth Ganser. Beide wurden noch in Eupen geboren. Bei Werner Delpy (11) aus der Jakobstraße handelt es sich um den 1794 in Stolberg geborenen Sohn von Anton Delpy senior und Maria Josepha Havenith. Eduard Delpy ist der 1815 geborene Sohn Anton Eduard von Peter Delpy (5) aus der Ehe mit Catherina Krütten.

Im Adressbuch 1855 von Aachen findet man folgende Einträge zu Delpy:

Delpy Cath(harina) - Wittwe Lothringergasse
Delpy Gustav Notar Kapuzinergr. B-573
Delpy Jul(ius) Franz pens. Oberst Annastraße B-1134
Delpy Ulrich Anstreicher Jakobstr. B-202½

Catharina Delpy ist anscheinend die Wittwe des zuvor erwähnten Peter Delpy (5), welcher zwischen 1850 und 1855 verstarb. Der Notar Gustav Delpy ist der 1806 in Eupen geborene Sohn von Anton Delpy (2). Ulrich Delpy ist der 1830 geborene Sohn Ulrich von Werner Delpy (11) aus der Ehe mit Johanna Schiffers. Den pensionierten Oberst Julius Franz Delpy kann man leider bisher nicht zuordnen, aber er muss zweifelsfrei ebenfalls zu dieser familie gehört haben.

Der Name Delpy findet sich bis heute in Aachen. Alle Namensträger müssten Nachkommen von Anton Delpy geboren um 1840 in Martel, Frankreich und jeweils einer seiner beiden Ehefrauen sein.

Teile diesen Artikel

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Clair Sch.
Autor: Clair Sch.Website: http://www.ancestry24.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webmaster, Genealoge und Blogger
Ahnenforscherin seit 2003, blogge ich seit 2012 über meine Familie, meine Forschung und die Genealogie. Ich betreibe mehrere Webprojekte, die im Zusammenhang mit Familienforschung und Geschichte stehen.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Diese Webseite verwendet Cookies (ihhhh!) für alles mögliche (Werbung, Facebook, Besucheranalyse). Wenn Sie weiter hier surfen.
mehr Wissen Na gut