Wer vor der Vergangenheit die Augen verschließt, wird blind für die Gegenwart.
Richard von Weizsäcker

Diese Webseite ist teilweise in die englische Sprache übersetzt. | This website is partially translated into English.

Hier treffen sich verschiedene Familien

Our Family History - unsere Familiengeschichte - war schon als Teenager spannend für mich. In meinem Elternhaus wurde Familie gelebt. Meine Vorfahren bis zu den Urgroßeltern waren mir geläufig. Die Großmütter erzählten uns Geschichten aus ihrem Leben. So blieb es nicht aus, dass ich irgend wann begann mich mit Genealogie zu beschäftigen und nach meinen Vorvätern zu suchen. Inzwischen betreibe ich seit 2003 Ahnenforschung und habe umfangreiche Daten zur Abstammung der Familien Schweiker und Eberle gesammelt. Außerdem besitze ich eine umfangreiche Sammlung an Familienfotos. Unsere Altvorderen kamen teilweise von weit her. Es treffen sich hier verschiedene Familien und haben interessante Geschichten über sich und ihre Zeit zu erzählen.

Abstammung · Ancestry · Ascendance - Unsere Vorfahren

 

Familie Schweiker Familie Richter Familie Eberle

Schweiker - Piel - Harder - Türks - Gaiser - Peters - Solzbacher - Scholtis

weiterlesen >>

Ein Teil der Vorfahren stammt seit Jahrhunderten aus dem Württembergischen und der andere Teil verzweigt sich auf das Rheinland und Mecklenburg.

Richter - Reichl - Sopper - Rudert - Brünler - Hofhans - Benke - Walther

weiterlesen >>

Diese Vorfahren stammen aus dem Sächsischen und aus Böhmen, ein Teil verzweigt sich über Sachsen Anhalt nach Nordrhein-Westfalen.

Eberle - Fricker - Escheberg - Kurze - Grzeschik - Swientek - Malecha - Plura

weiterlesen >>

Die Vorfahren stammen aus dem Badischen  und dem Preußischen, sowie zu großen Teilen aus Oberschlesien.

ancestry24 Dauersuche nach folgenen Personen und Familien (Tote Punkte):

Geburtsdatum und Herkunft von Leopold Friedrich Martienssen, geb. 1751 in Stresau im preussischen, lebte in Güstrow.

Eltern und Herkunft sowie genaues Geburtsdatum von Philipp Ploum, geb. 1727, lebte bis zu seinem Tod in Herzogenrath, Beruf Torwächter.

Ahnengemeinschaften Schweiker

heuss miniEine Person der Ahnengemeinschaft Schweiker ist der erste deutsche Bundespräsident Theodor Heuss (1884 - 1963). Ein Teil seiner Vorfahren stammt aus Walddorf bei Tübingen.

 

 

Ahnengemeinschaften Eberle

benz mini Die Familie Eberle hat eine Ahnengemeinschaft mit dem Automobilbauer Carl Friedrich Benz (1844 - 1929). Ein Teil seiner Vorfahren stammt aus Pfaffenrot.

 

 

Genealogie

Ein paar Grundlagen
zum

Thema Genealogie >>

Geschichte

Wie die Vorfahren
gelebt haben.

Deutsche Geschichte >>

Auswanderung

Warum sie gingen und
wohin sie

auswanderten >>

Walddorf

Ein Stück Heimat
meiner

Vorväter >>

Kallich

Kirchspiel in Böhmen
und Heimat der Mutter.

Vorfahren >>

Schweiker

Namensentstehung
und Verbreitung der

Sippe Schweiker >>

Seit ich mich erinnern kann, geht in unserer Familie die Geschichte um, daß meine Großmutter Anna Elisabeth wohl mit dem Schauspieler Harry (Heinrich) Piel verwandt sei.

Harry PielHarry Piel (* 12. Juli 1892 in Düsseldorf-Benrath; † 27. März 1963 in München; eigentlich Heinrich Piel) war ein deutscher Regisseur und Film-Schauspieler. Er war Sohn eines Gastwirts und einer Bauerntochter. Seine Eltern führen in Düsseldorf-Benrath an der Börschemerstraße/Ecke Hauptstraße die Gaststätte "Zu den vier Jahreszeiten".
Volksschule in Benrath, Gymnasium in Derendorf bis zur Mittleren Reife, 1909 in Hamburg Kadett auf einem Segelschulschiff. Kaufmännische Lehre in Düsseldorf. 1911 nach Paris, um Kunstflieger zu werden. Ebenfalls 1911 heiratet Harry Piel seine Jugendliebe Johanna Präder. Mit ihr hat er mindestens 1 Kind.
In Berlin gründete er 1912 die „Kunst-Film-Verlags-Gesellschaft“ und drehte, als Regisseur, Drehbuchautor und Produzent in einer Person, seinen ersten Spielfilm Schwarzes Blut mit Curt Goetz in der Hauptrolle.

Erzählt wird, daß meine Urgroßmutter, verheiratet mit einem Wilhelm Piel, beobachtete, daß ihr Kind immer Dehnungsübungen machen musste. Angeblich hat der Vater das Kind bereits als Baby zum "Schlangenmenschen" trainieren wollen. Es soll eine Familiäre Verbindung zum Zirkus oder Film gegeben haben.

Harry Piel sitzt am Nil wäscht die Beene (Beine) mit Persil.

 Betrachten wir die Sache doch einmal logisch:

Meine Großmutter Anna Elisabeth Piel ist im Jahr 1900 geboren, war also grade mal 9 Jahre jünger als Harry Piel. Als Harry Piel Schauspieler wurde, war meine Großmutter bereits 12 Jahre alt.
Hinzu kommt, daß die Ehe meiner Urgroßeltern bereits im Jahr 1901 auseinander ging und 1905 rechtskräftig geschieden wurde. Eine Verbindung meiner Piel Vorfahren mit den Piels aus Düsseldorf ist eher ausgeschlossen, denn deren Spur führt nach Reinland-Pfalz und nicht nach Düsseldorf. Der Urgroßvater war, ebenso wie sein Vater, Tagelöhner.
Eine Verwandtschaft mit dem Schauspieler ist also nahezu ausgeschlossen.

Aber unverhofft kommt oft. - Ich habe im Rahmen meiner Ahnensuche weitere Nachfahren von meinem Urgroßvater Wilhelm Piel gefunden. Seltsamerweise kursiert auch in dieser Familie die Geschichte von dem Schauspieler Piel. Was also soll ich nun denken? Wie herausbekommen um wen es sich da handelte und was an der "Zirkusgeschichte" meiner Großmutter dran ist?

Dieses Geheimnis wird sich wohl kaum noch lösen lassen.Nach längerer Recherche is es mir 2010 gelungen die Eltern von Harry Piel mit Hilfe des Heimatvereins Benrath zu ermitteln. Weitere Vorfahren fanden sich dann in der Datenabnk der Mormonen. Nach dieser Recherche kann eine Verwandschaft mit Harry Piel ausgeschlossen werden. Wer auch immer der angebliche Schauspieler gewesen sein soll, von dem in der Familie Piel erzählt wurde, Harry Piel war es wohl nicht.

Teile diesen Artikel

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Clair Sch.
Autor: Clair Sch.Website: http://www.ancestry24.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webmaster, Genealoge und Blogger
Ahnenforscherin seit 2003, blogge ich seit 2012 über meine Familie, meine Forschung und die Genealogie. Ich betreibe mehrere Webprojekte, die im Zusammenhang mit Familienforschung und Geschichte stehen.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Nächste Termine
No events
Wissenswertes

"Was interessieren Dich Leute, die Du nicht kennst und die seit hunderten von Jahren tot sind?"

Bekanntester Spruch der befragten Familienmitglieder, den man in seiner Forschung so zu hören bekommt.

Newsletter
Für den Newsletter können Sie sich hier registrieren:

Diese Webseite verwendet Cookies (ihhhh!) für alles mögliche (Werbung, Facebook, Besucheranalyse). Wenn Sie weiter hier surfen.
mehr Wissen Na gut