Whoever closes his eyes to the past is blind to the present.
Richard von Weizsäcker

This website is only partially translated into English. Not all areas have been translated.

Here meet different families

Already  as a teenager the history of our family was exiting for me. Family was lived in my parents' house and so my ancestors up to the great-grandparents were familiar to me. The grandmothers told us stories of their lifes. So it won't took long that I started to search for my ancestrors. Meanwhile I practice genealogical research since 2003 and have collected extensive genealogical data of my descent. In addition I own a large collection of family pictures. Parts of my ancestors lived afar from here where I live and there are some interesting stories of their lifes to be told.

Abstammung · Ancestry · Ascendance - Our Ancestors

Familie Schweiker Familie Richter Familie Eberle

Schweiker - Piel - Harder - Türks - Gaiser - Peters - Solzbacher - Scholtis

read more >>

A part of the ancestors comes for centuries from Württemberg and the other part branches out to the Rhineland and Mecklenburg.

Richter - Reichl - Sopper - Rudert - Brünler - Hofhans - Benke - Walther

read more >>

These ancestors came from Saxony and Bohemia, some branches through out over Saxony-Anhalt as far as North Rhine-Westphalia.

Eberle - Fricker - Escheberg - Kurze - Grzeschik - Swientek - Malecha - Plura

read more >>

The ancestors came from Baden and the Prussian, and in a large part from Upper Silesia.

Dead items - permanent Search:

Birth and origin of Leopold Friedrich Martienssen, born 1751 of Stresau in Prussia, lived until his death in Güstrow.

Parents, origin and exact birth date of Philipp Ploum, born 1727, lived until his death in Herzogenrath, Occupation: Gate Guard.

Ancestral Communitys Schweiker

heuss miniOne Person of Ancestral Community Schweiker is the first German Federal President Theodor Heuss (1884 - 1963). Parts of his ancestors come from Walddorf near Tübingen.

 

 

Ancestral Communitys Eberle

benz mini The Eberle family has a genealogical community with the automobile manufacturer Carl Friedrich Benz (1844 - 1929). Parts of his ancestors come from Pfaffenrot.

 

 

Genealogy

A few basics
on the

subject genealogy >>

History

How the ancestors
have lived

German History >>

Emigration

Why did they leave,
where they are

going to >>

Walddorf

A piece of native soil
of my

forefathers >>

North Bohemia

Home of the mother
in Bohemia

Northern Bohemia >>

Schweiker

about the origin and
spread of the name

Schweiker >>

Oft stoße ich bei meinen Fragen im Familienkreis oder auch bei Unterhaltungen im Freundeskreis auf Unverständnis für mein Hobby. Ich sehe in den Gesichtern meiner Zuhörer oft diesen mitleidigen Blick, der mir sagt, das ist doch nicht mehr als das Sammeln von Daten aus alten, staubigen Kirchenbüchern und dazu noch von Personen, die seit Jahrhunderten verstorben sind und an die sich niemand mehr erinnert.

Familienforschung ist für mich jedoch keineswegs staubig und trocken. Es ist wieder auferstandene Geschichte. Ich sehe meinen x-fachen Urgroßvater vor mir, wie er auf dem Friedhof die Grube für die nächste Beerdigung aushebt, wenn ich im Kirchenbuch in seinem Sterbeintrag lese, dass er 33 Jahre lang Totengräber gewesen sei und über 1.500 Tote begraben hat.

Ich höre die Landsknechte heranstürmen, vernehme den Knall der Explosion, wenn ich lese, dass ein anderer x-facher Urgroßvater im 30jährigen Krieg auf einem Munitionstransport verletzt wurde und viele Wochen lang im Spital gelegen hat. Natürlich erfährt man nicht in jedem Kirchenbucheintrag etwas Spannendes zu seinem Vorfahren, aber es kommt hin und wieder vor. Weitere interessante Informationen liefern z.B. auch Ortschroniken.

Familienforschung ist nicht nur ein bloßes sammeln von Daten, es ist die aktive Beschäftigung mit der Geschichte im Allgemeinen und auch im Besonderen, wenn man den höchstmöglichen Bezug der geschichtlichen Ereignisse zur eigenen Familie herstellt. Da kann man schon noch einiges über seine Vorfahren herausfinden. Warum sind 8 der 10 Kinder sehr früh verstorben? Warum hat die Familie das Land verlassen um über den großen Teich in die neue Welt zu reisen? Mit ein bisschen Fantasie und der Auseinandersetzung mit der regionalen Geschichte gibt es da schon eine Menge zu erfahren.

Also liebe Mitbürger und Verwandte, seht uns Familienforscher nicht immer so verständnislos an. Niemand von uns erwartet, dass ihr mit uns in die gleiche Begeisterung verfallt. Helft uns doch einfach weiter, indem ihr auf unsere Fragen antwortet und alte Familiendokumente nicht wegwerft, sondern dem „verrückten“ Familienforscher in Eurer Familie überlasst. Freut Euch daran, dass sich jemand für die alten Familientraditionen interessiert.

Wenn Ihr Glück habt, könnt ihr dann in einigen Jahren ohne viel Aufwand, bequem auf dem Sofa sitzend die Ergebnisse in Buchform bewundern oder auf einer interessanten Internetseite stöbern. Spätestens dann freut auch ihr Euch z.B. über die alten Bilder von Opa Paul oder Tante Elisabeth.

In diesem Sinne – jedem Tierchen sein Pläsierchen.

Teile diesen Artikel

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Clair Sch.
Author: Clair Sch.Website: http://www.ancestry24.deEmail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Webmaster, Genealoge und Blogger
Ahnenforscherin seit 2003, blogge ich seit 2012 über meine Familie, meine Forschung und die Genealogie. Ich betreibe mehrere Webprojekte, die im Zusammenhang mit Familienforschung und Geschichte stehen.

Add comment


Next Matches
No events

Interesting Facts

Persons who can make additions to the database are asked to report. Please use email, contact form or the guestbook. I am grateful for every hint and correction.

Newsletter
for the Newsletter you have to register here:

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline