Wer vor der Vergangenheit die Augen verschließt, wird blind für die Gegenwart.
Richard von Weizsäcker

Zeit Ereignisse
1763 Manifest der Kaiserin Katharina II. über die Ansiedlung der Kolonisten.
1813 Manifest des Kaisers Alexander I. über die Ansiedlung der Kolonisten.
1814 - 1817 Erste Siedlungsperiode. Gründung der Gemeinden Tarutino, Borodino, Krasna, Klöstitz, Kulm, Leipzig, Wittenberg, Arzis, Brienne, Paris, Beresina und Teplitz.
1822 - 1842 Zweite Siedlungsperiode. Gründung der Gemeinden Sarata, Gnadental, Lichtental, Friedenstal, Dennewitz, Plotzk und Hoffnungstal.
1823 Tod Christian Friedrich Werners (23. September)
1829 Pest in Bessarabien.
1833 Einführung der Getreidemagazine.
1844 Eröffnung der Wernerschule in Sarata.
1845 Tod des Vorsitzenden des Fürsorgekomitees, General Insow. Ernennung des Staatsrates W. v. Hahn zum Vorsitzenden.
1846 Gründung der "Unterhaltungsblätter" in Odessa.
1849 Einführung der Brandordnung.
1854 - 1855 Krimkrieg
1855 Das große Schreckensjahr: Dürre, Cholera und Viehseuche.
1858 Beginn der inneren Kolonisation
1863 Gründung der "Odessaer Zeitung"
1863 Erste Tuchfabrik (in Tarutino)

Diese Webseite verwendet Cookies (ihhhh!) für alles mögliche (Werbung, Facebook, Besucheranalyse). Wenn Sie weiter hier surfen.